Baba Vanga Prophezeiungen:

2100: Eine künstliche Sonne erleuchtet auch die dunkle Seite der Erde

2111: Menschen werden zu Cyborgs (Halbrobotern)

2125: Außerirdische Signale werden abgefangen

2130: Es werden Städte unter Wasser gebaut, aus Vorsicht/Angst vor den Außerirdischen

2154: Tiere werden zu Halbmenschen

2167: Eine neue Religion entsteht

2170: Große Trockenheit

2183: Marskolonie wird nukleare Macht und verlangt Unabhängigkeit von der Erde

2195: Meereskolonien vollständig versorgt mit Wasser und Nahrung

2196: Neue Rasse: Vollständige Mischung aus Asiaten und Europäern

2201: Die thermonuklearen Reaktionen auf der Sonne verlangsamen sich, die Temperatur sinkt

2221: Auf der Suche nach außerirdischem Leben werden die Menschen von etwas Grauenvollem überrascht

2256: Raumschiffe bringen eine neue Krankheit auf die Erde

2262: Die Orbits der Planeten werden extrem gestört und verändert

2271: Die physischen Konstanten werden nochmals neu berechnet, weil sie verändert sind

2279: Energie wird aus dunkler Materie gewonnen

2288: Zeitreisen, neue Kontakte mit Außerirdischen

2291: Die Sonne kühlt ab und stirbt ab, Versuche, sie neu zu entzünden

2296: Masse-Explosion auf der Sonne. Die Gravitation ändert sich, alte Raumbasen und Satelliten fallen

2299: In Frankreich Partisanenaufstand gegen den Islam

2302: Neue wichtige Gesetze und Mysterien über das Universum sind aufgedeckt

2341: Etwas Grauenvolles aus dem All nähert sich der Erde

2354: Unglück auf eine der Sonnen, die der Mensch erschaffen hat, Dürre

2378: Neue schnell wachsende Rasse

2480: Zusammenstoß der zwei künstlichen Sonnen, die Erde ist im Dunkeln

3005: Krieg auf dem Mars

3010: Kometeneinschlag auf dem Mond. Um die Erde bildet sich ein Gürtel aus Staub und Steinen

3797: Bis zu dieser Zeit wird alles Leben auf der Erde sterben, aber die Menschen werden alles Nötige einsammeln, um in einem neuen Sonnensystem den Neuaufbau zu beginnen.